Bei der Gamescom 2015 werden das erste Mal die Missionaries von Deutschland aus betreut. Sie fundraisen erfolgreich und verteilen knapp 4500 der neuen JFTW an die Gamer vor Ort.