Halli Hallo,

ich bin Larissa, 22 Jahre alt und super aufgeregt.

Ich darf nämlich dieses Jahr wieder Teil des Gamechurch Videospiel-Missionseinsatz auf der Gamescom sein.
Was ich da so treibe?

Dort werde ich Bibeln verteilen, Gespräche mit Besuchern führen und Ihnen von der bedingungslosen Liebe Jesu zu Ihnen erzählen.

Für mich ist es eine große Ehre, zum dritten Mal dabei sein zu können. Dieses Mal werde ich nicht nur als Missionar mitfahren, sondern auch den Einsatz mit gestalten, organisieren und leiten. Ich fühle mich unheimlich geehrt, Menschen eine Begegnung mit Jesus zu ermöglichen. Vor allem in einem Setting, in dem sie es nicht erwarten würden.

Jesus liebt einfach ohne Wenn und Aber, ohne Bedingungen, ohne Beurteilung – vor allem ohne Beurteilung deiner Leidenschaft. Die Industrie hinter Computer- und Videospielen bildet zurzeit die größte Entertainmentbranche weltweit. Sie machte 2017 einen Umsatz von über 100 Milliarden Dollar – das ist mehr als das Fünffache, wie mit Kinofilmen erwirtschaftet wurde.
Das zeigt, wie viele Menschen die Leidenschaft der Gamingkultur teilen.

Ungeachtet der großen Beliebtheit von Videospielen in unserer Kultur und unserem Alltag, unternimmt die Kirche so gut wie nichts, um dieser boomenden Industrie die Liebe, Hoffnung und Akzeptanz von Jesus Christus nahe zu bringen. Hier kommt Gamechurch ins Spiel.

Die Gamechurch will die Brücke zwischen der bedingungslosen Liebe Jesu zu der Gamingkultur schlagen.

Jesus liebt Gamer.

Wenn du die Sache genial findest und meinen Einsatz unterstützen willst, dann finde ich das echt cool.
Liegt es dir am Herzen, mich zu unterstützen, dann kannst du das vor allem im Gebet machen.
Aber – natürlich geht leider ohne Geld nichts.
Ich brauche also auch finanzielle Unterstützung, um unsere Vision und unseren Missionseinsatz in die Tat umsetzen zu können. So ist das – ohne Moos nichts los!

Also ganz konkret:
Du kannst

  1. mich und das ganze Team im Gebet begleiten. Wir werden mit Sicherheit vor große Herausforderungen gestellt und brauchen Kraft von Gott, diese zu überwinden.
  2. mich finanziell unterstützen. Das kannst du direkt über diese Seite tun, allerdings kann sich GameChurch auch die Paypalgebühren sparen, wenn du bereit bist, eine Minute mehr zu investieren und

a) eine Überweisung zu tätigen:

GameChurch Deutschland e.V.
DE14 4825 0110 0008 0256 03
Zweck: Mission Larissa

b) direkt in Paypal an einen Freund sendest:

spende@gamechurch.de
Zweck: Mission Larissa

Bitte gibt im Verwendungszweck außerdem deinen Namen und deine Adresse an. Nur dann kann dir eine Spendenbescheinigung am Jahresende zugeschickt werden.

Ich fände es klasse, wenn du mir hilfst, das Evangelium in die Welt zu tragen.

Wenn du noch Fragen hast, dann keine Scheu – frag mich gerne, was immer du wissen willst.

Vielen Dank für deine Zeit und Unterstützung.
Larissa 🙂

0

Unterstützer

0.00 €

raised of a 800,00 € goal